Informationen der Fachschaft Englisch zu Englisch in der fünften Jahrgangsstufe

Ihr Kind kann seine gymnasiale Laufbahn mit Englisch als erster Fremdsprache erfolgreich starten und abschließen, wenn es

• uneingeschränkt für das Gymnasium geeignet ist
• gute Deutschkenntnisse besitzt
• gerne liest
• anderen Kulturen gegenüber aufgeschlossen ist
• sich gerne in Gespräche einbringt
• Interesse für Geschichte und Geschichten zeigt
• im Unterricht die gelernte Sprache auch aktiv ausprobieren und anwenden möchte
• die nötige Neugier und Bereitschaft besitzt, sich mit einer vielleicht ungewohnten Aussprache und Schreibweise auseinanderzusetzen.

Englisch in seiner Gesamtheit
• ist eine weltweit gesprochene moderne Verkehrssprache
• bietet eine Erziehung zur Genauigkeit und intensiven Auseinandersetzung mit einem letztendlich doch dem Deutschen verwandten Grammatiksystem
• stellt einen Ausgangspunkt für das Erlernen auch romanischer Sprachen dar
• erleichtert das Verständnis für Fremdwörter und ermöglicht einen vernünftigen Umgang mit Anglizismen
• liefert vielfältige historische, geographische und politische Inhalte
• stellt einen interessanten Wortschatz zur Verfügung, der die Kinder im Umgang mit den Erfordernissen einer zunehmend von angelsächsischer Kultur geprägten Umwelt fit macht
• bietet die Möglichkeit, Gelerntes unmittelbar auch außerschulisch anwenden (Urlaubsreisen) und die Erkenntnis sich auch schon nach nur einem Jahr Englisch in der Fremdsprache mitteilen zu können

Englisch ist unentbehrlich für den Umgang mit moderner Technologie sowie im wissenschaftlichen Bereich.
Englisch als erste Fremdsprache ermöglicht einen problemlosen Übertritt an andere Schularten.

Gerne dürfen Sie sich auch schon in Ihrer Entscheidungsfindungsphase an den Fachbetreuer Englisch, Herrn Hasso Henkel, wenden: 0 87 83/96 00 72

Zum Seitenanfang