Bildergebnis für diercke wissen

Auch in diesem Jahr nahmen Klassen der Jahrgangsstufen 5 – 10 am Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen teil. Dabei wird auf verschiedenen Ebenen (Klasse, Schule, Bayern, Deutschland, international) geographisches Spezialwissen in einem standardisierten Test abgefragt. Nach dem K.O.- System setzt sich in jeder Runde jeweils nur ein Schüler oder Schülerin durch.

Klassensieger:

5a   Georg Pirthauer
5b   Tizian Lauerer
5c   Florian Meister

7a   Jakob Forsthofer
7b   Thomas Haindl
7c   Maritz Preymesser

8a   Denise Fischer
8b   Viola Horneber
8c   Anna Ruhfaß

9c   Kilian Kral

10a   Julia Schmitz
10b   Marco Niclas
10c   Lukas Schmalhofer

 

Als Schulsieger ging  Kilian Kral  (9b) hervor. Die Fachschaft Geographie gratuliert allen Gewinnern von Herzen und drückt Kilian für den bayernweiten Wettkampf kräftig die Daumen!

Marcellus Krieger

 

Exkusionsbericht:

Am 17.07.2014 (7c) und 18.07.2014 (5b) hatten die Schüler die Gelegenheit, ihr im letzten Schuljahr gewonnenes Wissen in Geographie während eines Ausflugs an die Donau zu vertiefen. Der Landschaftspflegeverband Kelheim VöFe.V. bietet hierzu kostenlose Führungen für Schulklassen an. Durch die Weltenburger Enge hat uns sehr anschaulich Frau Franzika Jäger geführt. Begleitende Lehrerin: Frauke Kurth

 

IMAG0253 klein

Auf der Info-Plattform in Kelheim erklärt Frau Jäger der 5b die Ge- und Verbote eines Naturschutzgebietes.

Weiterlesen: Exkursion an die Donau, Klasse 5b und 7c

geofachschaft

Fachbetreuer: Marcellus Krieger

v.l.n.r.: Johann Daffner, Petra Kraus, Frauke Kurth, Hermine Paßler, Marcellus Krieger

Kraus, Petra (Ks)         (Geo, Deutsch, NuT)
Krieger, Marcellus (Kr) (Geo, Bio, NuT)
Kurth, Frauke (Ku)        (Geo, NuT, Informatik)
Paßler, Hermine (PH)  (Geo, Sport)
Daffner, Johann (DA)   (Deutsch, Englisch, Geographie, Geschichte, Sozialkunde)

 

Anselm Räde, Ministerialbeauftragter, Dr. Uwe Brandl, Bürgermeiste Abensberg, Artur Nowas, Vereinigung der Bayerische Wirtschaft e.V. und Franz Lang, Direktor des JNG gratulieren den Teilnehmern des erfolgreichen P-Seminars  "Beatnight", Leitfach Geographie unter der Leitung von Frauke Kurth:
Theresa Brunner, Alexander Gratzer, Theresa Gruber, Sofia Handschuh, Yvonne Klingshirn, Franziska Mühlbauer, Elisabeth Pausinger, Johannes Pfeiffer, Ina Rappl, Jessica Ries, Stefanie Rohrmeier, Veronica Schmid, Oliver Schober, Lucia SchweisthalDSC04277klein

Das P-Seminar Geographie mit der Veranstaltung "Color Crush - Abensberg im Farbrausch" hat nach langer, intensiver Arbeit ihr Farbfestival am 04.07. bei 37 Grad (!) mit überwältigendem Erfolg durchgeführt. Die Karten waren bereits 3 Wochen vor Veranstaltung ausverkauft!

11401262 740433579401396 6461753576623103506 n

http://www.colorcrush-abensberg.de/

Weiterlesen: P-Seminar Color Crush 2015

nächste Termine

Keine Termine
Zum Seitenanfang