"Jeder Einzelne trägt die ganze Verantwortung. Für uns aber ist es die Pflicht, dem Zweifel zu begegnen und irgendwann eine eindeutige Richtung einzuschlagen."

Willi Graf, 1942

 

Dieses Zitat stammt aus der Arbeit des P-Seminars zur „Geschichte der Weißen Rose“ aus dem vergangenen Schuljahr. Jahrestage bieten für das Fach Geschichte immer wieder Anlässe zum Problematisieren und zum Nachdenken.

In Geschichte soll dazu das Verständnis für die kulturelle Vielfalt unterschiedlicher Lebensformen und Mentalitäten der Menschen in vergangenen Zeiten geweckt werden. Die Begegnung mit den Wurzel unserer christlich-abendländischen Kultur und die Einsicht in die Chancen und Grenzen demokratischer Strukturen bildet den Rahmen für eine Werteerziehung, die u. a. den Willen zur Abwehr von politischem Extremismus, die Achtung der Menschen-rechte, die Bereitschaft zu gesellschaftlichen Engagement und zur friedlichen Zusammen-arbeit zum Ziel hat.

Im Fach Sozialkunde steht gleichermaßen der Mensch als soziales und politisches Wesen im Mittelpunkt. Die Erfahrungswerte gesellschaftlichen Zusammenlebens und das Wissen über die Möglichkeiten der Mitgestaltung im Rahmen der freiheitlich-demokratischen Ordnung sollen hinführen zu eigenverantwortlichem Handeln, Urteilsfähigkeit und zur Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung durch jeden Einzelnen.

Zur Fachschaft zählen die Kolleginnen und Kollegen Uta Sirowy, Gabi Peters, Dr. Josef Müller, Michael Schindler, Dieter Schwaiger (noch bis Februar 2014), Rolf Malinowski und Heide Wenzl.

 

(Grundlage: http://www.isb-gym8-lehrplan.de/contentserv/3.1.neu/g8.de/index.php?StoryID=26394

                       http://www.isb-gym8-lehrplan.de/contentserv/3.1.neu/g8.de/index.php?StoryID=26390)

 

 

Links zu Veranstaltungen der Fachschaft

Ausstellung: Die Arbeiterschaft im Nationalsozialismus

Mit Unterstützung des DGB konnte im Schuljahr 2011/12 eine Ausstellung zum Thema „Arbeiterschaft im Nationalsozialismus“ organisiert werden.

Arbeiterschaft im 3. Reich klein

Ausstellungsbesuch Arbeiterschaft im 3. Reich klein

 

Ausstellung: P-Seminar Geschichte – Die Weiße Rose

Im Schuljahr 2012/13 boten die Schülerinnen und Schüler in einer einwöchigen Ausstellung die Gelegenheit zur Rückbesinnung auf die Aktionen und die Ermordung der Mitglieder der Weißen Rose vor 70 Jahren. Sophie und Hans Scholl, Christoph Probst und Willi Graf, Alexander Schmorell und Dr. Kurt Huber brachten nicht nur die, die sich direkt mit der Erarbeitung des Projekts beschäftigt hatten, zum Nachdenken, sondern auch die jüngeren Mitschüler, die manchmal nachdenklich vor den Fotografien in der Pausenhalle standen.

Ausstellung des P-Seminars Geschichte klein

P-Seminar Ausstellung - Weiße Rose klein

P-Seminar Geschichte klein

Sophie Scholl klein

Ausstellung der Weiße-Rose-Stiftung

Am Ende des Schuljahres erhielten die Schülerinnen und Schülern noch einmal die Möglichkeit, sich mit dem Leben der jugendlichen Widerstandskämpfer auseinanderzusetzen. Durch die Mithilfe des Ortsvereins der SPD konnte unserer Schule die Wanderausstellung der Weißen Rose Stiftung zur Verfügung gestellt werden.

Ausstellung der Weiße-Rose-Stiftung klein

Eröffnung der Ausstellung  Weiße Rose klein

 

Berlinfahrt 2013/14

Historisch-politische Ziele bildeten auch in diesem Schuljahr die Schwerpunkte der Reise der 11. Jahrgangsstufe in die Bundeshauptstadt. Dazu gehörten der Besuch des Bundestag und die Besichtigung der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen. Neu im Programm war dieses Mal die Teilnahme an zwei Seminaren in der Gedenkstätte für die ermordeten Juden, Sinti und Roma in Europa und in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Die Fahrt soll im kommenden Schuljahr erneut durchgeführt werden.

Brandenburger Tor klein

Holocaust-Denkmal klein

Plenarsaal des Reichstags klein

Reichstag klein

 

 

Links zu den Lehrplänen Geschichte/Sozialkunde

 

Geschichte

Jgst. 6:

 

 

Jgst. 7:

 

 

Jgst. 8:

 

 

Jgst. 9:

 

 

Jgst.10:

 

 

Jgst. 11/12:

 

 

 

Sozialkunde

Jgst. 10

 

 

 

Jgst. 11/12

 

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/jahrgangsstufenprofile-ebene-3/6-jahrgangsstufe/520/

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/geschichte/7-jahrgangsstufe/429/

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/geschichte/8-jahrgangsstufe/431/

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/geschichte/9-jahrgangsstufe/433/

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/geschichte/10-jahrgangsstufe/424/

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/geschichte/11-jahrgangsstufe/425/

 

 

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/sozialkunde-sg-ntg-mug/10-jahrgangsstufe/894/

 

https://www.isb.bayern.de/gymnasium/lehrplan/gymnasium/fach-jahrgangsstufenlehrplan-ebene-3/sozialkunde-sg-ntg-mug/11-jahrgangsstufe/887/

Links zu Veranstaltungen, Projekten, Wettbewerben und Ausstellungen 2014

http://www.hdbg.de/ludwig-der-bayer/

Bayerische Landesausstellung 2014, Haus der Bayerischen Geschichte – LUDWIG DER BAYER - 16. Mai-2. November 2014 in Regensburg

 

http://www.100-jahre-erster-weltkrieg.eu/

100 Jahre 1. Weltkrieg

 

http://www.armeemuseum.de/de/aktuell/100-jahre-erster-weltkrieg.html

http://www.bayerisches-armeemuseum.de/de/

verschiedene Veranstaltungen im Bayerischen Armeemuseum Ingolstadt – 100 JAHRE 1. WELTKRIEG 1914-2014

 

http://www.politische-bildung.de/100_jahre_erster_weltkrieg.html

Informationsportal der Landeszentralen für politische Bildung zum Thema 100 Jahre 1. Weltkrieg

http://www.historisches-forum-bayern.de/

Historisches Forum

Zum Seitenanfang