Am 30. Juli erhielt die Schule im Rahmen einer abwechslungsreichen Veranstaltung das Prädikat ‚Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage‘.

In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, unter anderem des Integrationsbeauftragten der bayerischen Staatsregierung, Martin Neumeyer, überreichte Andreas Bernauer unserem Gymnasium feierlich das Schild mit dem entsprechenden Logo. Damit sind wir Teil einer bundesweiten Aktion, die sich für mehr Miteinander, Integration und respektvollen Umgang einsetzt und gegen Ausgrenzung, Gewalt und Rassismus auftritt. Paten des Projekts an unserer Schule sind Christian Springer, bekannt als Kabarettist und Organisator der ?Orient-Hilfe?, sowie die Abensberger Band ?Ohrange?, die den Vormittag auch musikalisch untermalte. Christian Springer und auch die übrigen Redner betonten in ihren Ansprachen, wie wichtig es ist, dieses Programm mit Leben zu füllen - durch entsprechendes Verhalten in und außerhalb der Schule. Im Rahmen des bunten Vormittags überreichte auch die Aktion Syrien-Hilfe Geschenke und Geldspenden für die Bar-Elias-Schule im Libanon an Christian Springer.

Bilder folgen!

nächste Termine

20 Nov 2017;
08:00 - 16:00 Uhr
Klassensprecherfahrt (Schauerhaus)
22 Nov 2017;
00:00
Buß- und Bettag (unterrichtsfrei)
24 Nov 2017;
19:00 -
Tanzkursabschlussball
04 Dez 2017;
08:00 - 00:00 Uhr
Einkehrtage 10a/b
06 Dez 2017;
08:00 - 00:00 Uhr
Einkehrtage 10c
Zum Seitenanfang